‹ Zurück zu 3. Tag: Weinwanderung

Leider hatten wir noch einiges an Fußmarsch vor uns, sonst hätte ich meiner Frau einige dieser Unikate als Souvenir mitgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.