Daniel arbeitet zurzeit am Gebirgszug Calanchi Craco. Dieser besteht aus einem sandigen und porösen Fels. Durch die Trockenheit entstehen Abbrüche, aus denen sich Felsbildungen ergeben, wie sie hier zu sehen sind. Einige dieser natürlichen Abbrüche im Fels haben wir auch im Wunderland nachgebildet.

‹ Zurück zu Baustellenreport Italien #5

Daniel arbeitet zurzeit am Gebirgszug Calanchi Craco. Dieser besteht aus einem sandigen und porösen Fels. Durch die Trockenheit entstehen Abbrüche, aus denen sich Felsbildungen ergeben, wie sie hier zu sehen sind. Einige dieser natürlichen Abbrüche im Fels haben wir auch im Wunderland nachgebildet.

Daniel arbeitet zurzeit am Gebirgszug Calanchi Craco. Dieser besteht aus einem sandigen und porösen Fels. Durch die Trockenheit entstehen Abbrüche, aus denen sich Felsbildungen ergeben, wie sie hier zu sehen sind. Einige dieser natürlichen Abbrüche im Fels haben wir auch im Wunderland nachgebildet.

Daniel arbeitet zurzeit am Gebirgszug Calanchi Craco. Dieser besteht aus einem sandigen und porösen Fels. Durch die Trockenheit entstehen Abbrüche, aus denen sich Felsbildungen ergeben, wie sie hier zu sehen sind. Einige dieser natürlichen Abbrüche im Fels haben wir auch im Wunderland nachgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.